19. Juli 2021
Ein guter Tag für Africa (k) now e.V. und die Vine Parents Nursery & Primary School Wir freuen uns nicht nur über die Zusage der Schmitz Stiftung von 10.000€ zum Ausbau der Schulgebäuden der Vine Parent's School, sondern auch über das ausdrückliche Lob zu dem nachhaltigen Ansatz unserer Vereinsarbeit. 🤗 In den nächsten Monaten werden wir, mit den Geldern des BMZ und vielen Spenden, einer Modell-Schule in Namabasa einen großen Schritt näher kommen. Ein großer Dank geht an...

Lockdown in Uganda
11. Juli 2021
In Uganda explodieren die Infektionen mit COVID 19. Das Land ist im Lockdown. Schulen sind geschlossen. Öffentlicher Nahverkehr ist eingestellt. Bezirksgrenzen dürfen nicht überschritten werden

Teamwochenende in Köln
29. Juni 2021
In Köln tagte unser Team über 2 Tage über das Geschaffte und über die Zukunft unseres Vereins...

Tricky words
06. Juni 2021
Wir entwickeln gemeinsam Lernmaterialien...

Strom für die Vine Parents School aufgrund der wichtigen sozialen Rolle vor Ort
18. Mai 2021
Strom für unsere Modellschule in Namabasa! Der Strommast steht schonmal. Aufgrund des Engagement der Vine Parents School in Zusammenarbeit mit Africa (k)now e.V. profitiert die Schule in Form eines zukünftigen Anschluss an das lokale Stromnetz. Grund dafür ist auch, dass die Schule lokal eine wichtige gesellschaftliche Rolle einnimmt (u.a. Lehrerworkshops, Schulausbau und Ausstattung sowie Hühnern als Einkommensprojekt). Hierfür wurde der Strom extra über Namabasa umgeleitet. Wir freuen...

Produkte gegen Spende - Öffentlichkeitsarbeit für Africa (k)now e.V,
06. Mai 2021
Öffentlichkeitsarbeit für Africa (k)now e.V. Mit dem Verkauf von selbst genähten Produkten aus ugandischen Stoffen und neuen Stickern machen wir auf unsere Arbeit aufmerksam. In diesem Fall in Form eines kleinen Standes in Mittelnkirchen. Hast du Interesse an solchen Produkten? Wir werden in Zukunft diverse Artikel, handgemacht von einem unserer Vereinsmitglieder in Deutschland, gegen Spende verteilen. Hierzu gehören Pinnwände, Kissen, Körnerkissen, Bücher, Turnbeutel, Lampenschirme und...

Wichtig: White Savior Complex
25. April 2021
In der Interkulturellen Zusammenarbeit geht es um den Austausch verschiedener Kulturen auf Augenhöhe und mit gegenseitigem Respekt. Die Auseinandersetzung mit Phänomenen und Begrifflichkeiten des aktuellen Rassismusdiskurs ist für uns deshalb sehr zentral, um euch zu informieren und vor allem unser eigenes Handeln vor dem Hintergrund eines solchen Wissens kritisch zu prüfen. Intercultural cooperation is about intercultural exchange that is carried out based on mutual respect and on an equal...

Joan und Fatuma begeistern uns !
11. April 2021
Erfolge des Schriftsprachprogramm "Fun of Phonics" Seit zwei Jahren finden nun regelmäßige Schulungen in Zusammenarbeit mit Africa (k)now e.V. zur Unterstützung der ugandischen Lehrkräfte statt. Inhalte sind alternative Methoden für das Lehren von Lesen und Schreiben als auch die Implementierung von spielerischen Lernen. Diese Fortbildungen finden weiterhin hybrid (digital als auch vor Ort) statt. Fatuma und Joan zeigen uns ihre Fortschritte (Video: facebook.com/africaknow). In Zukunft...

Endlich wieder Schulungen vor Ort
02. April 2021
Was macht einen guten Trainer bzw. eine gute Trainerin aus? Dieser Frage wurde unter anderem gemeinsam mit unseren Partnern vor Ort nachgegangen. Africa (k)now e.V. bietet nun seit 2 Jahren Fortbildungen zum Thema Schreib- und Lesemethoden (Fun of Phonics) an. Diese finden sowohl vor Ort als auch digital statt. Der Erfolg ist auch bei den Schüler*innen erkennbar. Daher soll das Wissen nun eigenständig vor Ort weitergegeben werden. Hierfür wurde in einem gemeinsamen Workshop vor Ort u.a....

21. März 2021
Es wurde eine Elternvertretung gewählt, die in Zukunft die Projekte zur Einkommensgenerierung unterstützt und monitort.

Mehr anzeigen