Africa (k)now e.V.

"Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. Lehre einen Mann zu fischen und du ernährst ihn für sein Leben."

(Konfuzius)


 Bildung ist der Schlüssel zu einem selbstbestimmten Leben.

Ganzheitliche und nachhaltige Entwicklungszusammenarbeit in Afrika.

„In Uganda verlassen Millionen von Kindern ohne basale Kenntnisse im Lesen, Schreiben

und Rechnen die Schule“ (UNICEF 2018).

 

Uns begegnen überfüllte Klassen, fehlende Lernmaterialien, Schulen im Rohbau und kaum Fortbildungsmöglichkeiten für Lehrer*innen. Auf Grund der finanziellen Lage vieler Familien können außerdem Schulgelder nicht bezahlt werden. 

 

Africa (k)now e.V. engagiert sich zusammen mit einheimischen Partnern im Osten Ugandas mit der Absicht, Menschen vor Ort durch Bildung zu stärken. Durch unsere Projekte sollen die Menschen ihr eigenes Können erleben und ermutigt werden, ihre Ziele und Träume zu verfolgen.

 

Klicke auf das jeweilige Bild, für weitere Informationen.

Mauer
Lehrerfortbildung
Hühnerzucht als Projekt der einkommensgenerierung