Schulausbau: Die neue Latrine der Vine Parent´s School

Vor dem Lockdown bekam die provisorische Latrine der Vine Parents School einen Riss. Die bevorstehende Inspektion zur Verlängerung der Genehmigung der Schule stand Anfang Juni an. In der Zwischenzeit wurde in Namabassa mit vereinten Kräften (Eigenleistung, Support unseres Vereins und eine verkaufte Kuh vom Direktor) eine neue dauerhafte „entleerbare“ Latrine gebaut. Alle Dorfbewohner sind sehr stolz, denn es ist die einzige dieser Art in Namabassa! Der Schule wurde die Lizenz verlängert.

___________________________

 

The latrine of Vine Parents School got a crack just before the lockdown came in March. The upcoming inspection for renewing the school's approval should come in June. To get this school's approval a new latrine had to be built. Milton (director) organized everything and built a sustainable latrine on his own and with support of Africa (k)now e.V.. Congratulation! The people of the community are really proud of it. The school kept the license!