1. Säule - Fertigstellung Des Schulbaus

Africa (k)now e.V. unterstützt die Vine Parents School, Namabasa/Mbale bei der Fertigstellung und Erweiterung der Schulgebäude. 

Durch viel Eigeninitiative und mit Hilfe der Dorfbewohner wurden bis Anfang 2019 zwei Schulgebäude mit jeweils zwei Klassenräumen und einem Office sowie eine Latrine im Rohzustand dem Schulbetrieb übergeben. Den Gebäuden fehlten die Giebelvermauerung, der Innenputz und Bodenestrich sowie alle Fenster und Türen. Der Latrine fehlt darüber hinaus das Drainagesystem sodass sie noch nicht in Gebrauch genommen werden kann.

Mit Hilfe einer ersten Spendenaktion war Africa (k)now e.V. in der Lage, im Januar 2020 Geld für zwei Türen, vier Fenster, zwei Giebelvermauerungen und den Innenverputz für zwei Klassenräume zur Verfügung zu stellen. Die Materialen wurden zwischenzeitlich vor Ort verbaut.

Die Schule plant vor dem Hintergrund eines erwartenden Anwachsens der Schülerzahlen zwei weitere Gebäude mit je drei Klassenräumen, je einem Lehrerzimmer, Lagerraum und Wachraum. Die Budgetplanung liegt hierfür bereits vor. Da aber bereits mit Schulbeginn 2020 die Schülerzahl von 80 auf 125 gewachsen ist, ist hier schnelles handeln gefordert.

Dies gilt aus hygienischen Gründen insbesondere für die Fertigstellung der Latrine. Hierfür werden kurzfristig EUR 900,00 benötigt! Helfen Sie uns direkt.